Ferrari 430 Challenge



Datenblatt
MotorV8 Aspirato
Verdrängung4,3
TraktionPosteriore
Maximale Leistung510 CV a 8.500 giri
Maximale Drehmoment540 Nm a 6.000 giri
Veränderung7 Marce doppia Frizione
Beschleunigung 0-100 Km/h2,9 secondi
Beschleunigung 0-200 Km/h8,3 secondi
Höchstgeschwindigkeit320 km/h

Übersetzungen: Català English Castellano Français Italiano Português Русский

Die F430 Challenge ist ein Wettbewerbsfahrzeug, das von Ferrari seit 2007 gebauten wurde. Das Modell kommt von einem Serienfahrzeug, der F430. Der häufigste Aspekt ist der Motor: ein V8 mit 4,3 Litern Hubraum. Der Motor ist zentral mit Hinterradantrieb. Das Getriebe hat ein sequenzielles Sechsganggetriebe mit Kontrollen hinter dem F1-Art Lenkrad. Es wurde 2005 auf der IAA in Frankfurt eingeführt, um an den Ferrari Challenge Championships teilzunehmen und den 360 Modena in diesem Zusammenhang ab 2007 zu ersetzen.

Siehe auch